Aktuelle Termine 2020

MBSR 8-Wochen Training:

Termine 2020:

 

21. Januar  - 10. März 2020 (nur noch Warteliste)

dienstags 19.00 - 21.30 Uhr

"Tag der Achtsamkeit":  Sa. 29. Februar, 10.00 - 16.15 Uhr

Forum an der Blaulach, Henriettenweg 2, 72072 Tübingen

 

17.März  - 19.Mai 2020 (nur noch Warteliste)

dienstags 19.00 - 21.30 Uhr (außer 7.4. und 14.4.)

"Tag der Achtsamkeit":  Sa. 09.Mai,  10.00 - 16.15 Uhr

Forum an der Blaulach, Henriettenweg 2, 72072 Tübingen

 

ONLINE-KURS

06. April - 08. Juni 2020

montags 18.00 - 20.15 Uhr

MBSR-Onlinekurs

  

08.Mai  - 17.Juli 2020  (VORMITTAGSKURS)

freitags 9.30 - 12.00 Uhr (außer 22.05., 05.06., 12.06.)

Fr. 29.05. ausnahmsweise von 08.30 - 11.00 Uhr

"Tag der Achtsamkeit":  Sa. 20.Juni,  10.00 - 16.15 Uhr

Forum an der Blaulach, Henriettenweg 2, 72072 Tübingen

 

 

MBSR-SOMMERKURS IM KLOSTER BEBENHAUSEN

15. Juni  - 03. August 2020

montags 18.00 - 20.30 Uhr 

"Tag der Achtsamkeit":  Sa. 25.Juli,  10.00 - 16.15 Uhr 

Der Kurs findet hinter alten Klostermauern im Kreuzgang / Brunnenhaus

des Klosters Bebenhausen bei Tübingen statt

Kosten:  € 380,- (inkl. 19% MwSt) 

 

16.Juni  - 04.August 2020

dienstags 19.00 - 21.30 Uhr 

Forum an der Blaulach, Henriettenweg 2, 72072 Tübingen

"Tag der Achtsamkeit":  Sa. 25.Juli,  10.00 - 16.15 Uhr (Shunya Tübingen)

 

08. September  - 27. Oktober 2020

dienstags 19.00 - 21.30 Uhr 

"Tag der Achtsamkeit":  Sa. 17.Oktober,  10.00 - 16.15 Uhr

Forum an der Blaulach, Henriettenweg 2, 72072 Tübingen

 

03. November  - 22. Dezember 2020

dienstags 19.00 - 21.30 Uhr 

"Tag der Achtsamkeit": n.N.

Forum an der Blaulach, Henriettenweg 2, 72072 Tübingen

 

 

Kosten für MBSR-Kurse in Tübingen:

€ 350,- (inkl. 19% MwSt) inkl. mp3 Audiodateien, umfangreichen Kursmaterialien und individuellem Vor- und Nachgespräch

 

Kosten für MBSR-Kurs im Kloster Bebenhausen

€ 380,- (inkl. 19% MwSt) inkl. mp3 Audiodateien, umfangreichen Kursmaterialien und individuellem Vor- und Nachgespräch

 

 

Diese MBSR-Kurse werden von Markus Zeh geleitet, sind von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" zertifiziert und werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst! Am Ende des Kurses erhalten Sie eine Teilnahme-Bescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse. Genauere Informationen erfragen Sie bitte bei Ihrer Kasse.

Hier geht es zur  "Kurs-Anmeldung"