Tage der Achtsamkeit

„Geh und berühre den Frieden in jedem Moment. 

Geh und berühre das Glück und die Freude in jedem Moment. 

Jeder Schritt bringt eine frische Brise. 

Jeder Schritt lässt unter unseren Füßen eine Blume blühen. 

Küss die Erde mit deinen Füssen. 

Schenk der Erde deinen Abdruck der Liebe und Freude. 

Die Erde wird sicher sein, wenn wir genügend Sicherheit in uns verspüren.“

 

(Thich Nhat Hanh)

 

 

Der "Tag der Achtsamkeit"   findet zusammen mit den Teilnehmenden eines laufenden MBSR-Kurses oftmals im Kloster Kirchberg statt.

Alle ehemalige KursteilnehmerInnen und Erfahrene können gerne daran teilnehmen.

Der Tag findet im Schweigen statt. Bitte einen Beitrag für das gemeinsame Mittagessen, sowie Teller, Tasse und Besteck mitbringen.

Teile des Programms finden im Freien statt. Bitte entsprechende Kleidung mitbringen.

Und bitte etwas früher da sein, damit wir pünktlich beginnen können!

Anfahrt: https://www.klosterkirchberg.de/anreise/

 

Bitte per Email (auch kurzfristig möglich) oder hier anmelden.

 

Termine:  

  • Samstag, 18.Februar  2023    10.00 - 16.15 Uhr   Kloster Kirchberg Meditationshalle 

Kosten:  € 50.-

 

Kloster  Kirchberg

 

Raum der Begegnung und Meditationsraum

(Obere Scheuer)

 Demut besteht nicht darin, dass wir uns für minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der im Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.

Matthieu Ricard